Fortbildung in Mikroernährung

Schweizerische Gesellschaft für Mikroernährung

Die Schweizerische Gesellschaft für Mikronahrung bietet seit 2013 eine Grundausbildung in Mikronahrung an.
Im Jahr 2022 wird sie weiterhin innovativ sein und die Entwicklung von Kompetenzen für eine nachhaltige Gesundheit unterstützen.

Die Nachrichten

Ergänzende Fortbildungen - Thematischer Tag > das Datum 11/06/2022

Die Mikronährstoffberatung und ihre Instrumente

Infozettel

Retrouver nos fiches explicatives disponibles désormais dans votre Espace adhérents

n°66 - La micronutrition, à chaque étape de la vie d’une femme

n°66 - La micronutrition, à chaque étape de la vie d’une femme

Inhalt nur auf Französisch verfügbar.

Die Schweizerische Gesellschaft für Mikroernährung

Die Schweizerische Gesellschaft für Mikroernährung (SGM) ist ein im Jahr 2013 von anerkannten Spezialisten der Mikroernährung gegründeter Verband.

Die SGM mit ihrer Präsidentin Dr. Françoise Riedlinger hat es sich zur Aufgabe und zum Ziel gesetzt:

  • die wissenschaftlichen und klinischen Tätigkeiten auf dem Gebiet der Mikroernährung in der Schweiz zu fördern,
  • die Angehörigen der Gesundheitsberufe über neue therapeutische Errungenschaften zu informieren und zu schulen,
  • die Öffentlichkeit für das Thema Mikroernährung zu sensibilisieren.
  • Wir pflegen auch Beziehungen zu Gesellschaften und Verbänden in verwandten Interessengebieten.