Die Vereinigung

Seit 2013 hat das SSM den Auftrag, die Mikroernährung und die damit verbundenen therapeutischen Instrumente in der Schweiz zu fördern. In diesem Zusammenhang bietet der Verein ein Diplom in Mikronahrung sowie spezielle Thementage an, ist den Angehörigen der Gesundheitsberufe vorbehalten. Das SSM bietet der breiten Öffentlichkeit auch unterhaltsame Materialien zu bestimmten Themen und empfiehlt und empfiehlt Spezialisten auf ihrem Gebiet.

Die von der Vereinigung angebotenen Fortbildungsstunden stehen in ständigem Zusammenhang mit wissenschaftlichen Fortschritten und können von Berufsbildungsorganisationen wie z. B. : ASCA, RME, FPH, ASDD, BFS und der Schweizerische Verband der Chiropraktoren

Partner

Das 1990 gegründete Europäische Institut für Diätetik und Mikronahrung (EIDM) ist eine Vereinigung zur Förderung der Diätetik und der Mikronährstoffversorgung für Angehörige der Gesundheitsberufe und deren Patienten, Diätetik und Mikronahrung.

Mehrere hundert Ärzte verschiedener Richtungen arbeiten mit Biologen, Ernährungswissenschaftlern und Forschern aus der Europäischen Union zusammen, Ernährungswissenschaftler und Forscher aus allen Bereichen des Lebens, um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf diesem Gebiet auszutauschen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Diätetik und der Mikronährstoffergänzung.

Das MEI ist auch Autor von Diagnoseinstrumenten, verschiedenen wissenschaftlichen Hilfsmitteln und Lehrbüchern, von denen einige exklusiv für einige davon sind exklusiv für unsere Mitglieder verfügbar. Dieser Partner unterstützt uns also bei der Förderung der Mikronahrung in der Schweiz.

logo-IEDM-transparent

Förderer